Über uns

 

"Der eine wartet,

dass die Zeit sich wandelt,

der andere packt sie kräftig an

und handelt."

                              Dante Alighieri

Der Verrein tritt für die friedliche Verständigung zwischen den Völkern und für gerechte Lebensverhältnisse unter den Menschen, die Förderung der internationalen Gesinnung und Toleranz auf allen Gebieten der Kultur und des Völkerverständigungsgedankens, die Bewahrung der Schöpfung, insbesondere der Einsatz für menschenwürdige Produktions- und Lebensbedingungen weltweit und regional. Hierzu gehört auch der Umwelt- und Landschaftsschutz.

Der Verein hat den Zweck

  • der Bildung und Erziehung zu EINE-WELT-Themen, z.B. durch Gruppenveranstaltungen mit Kindergärten, Jugendgruppen oder Kommunion-/Konfirmationsgruppen, durch Vorträge zu entwicklungspolitischen Themen u. ä.; durch Information über die Lebens- und Produktionsverhältnisse Vorurteile abzubauen;
  • Entwicklungsprojekte der Kirchen, der Mission und die Arbeit von gemeinnützigen, mildtätigen, sozial-karitativen oder genossenschaftlichen Institutionen in Entwicklungsländern zu stützen, Unterstützung der Deutschen Welthungerhilfe, Unterstützung der Fair-Handels-Import-Organisationen
 
 

Kontakt

Eine Welt Fairein e.V. Remagen Kirchstraße 2
D-53424 Remagen
+49 2642 / 33 73 keelans@gmx.de